/ Zurück zur letzten Seite

Videomarketing 101: Erstelle in 5 Schritten deine Videostrategie

Videomarketing 101: Erstelle in 5 Schritten deine Videostrategie

Damit deine nächste Videokampagne durchstarten kann, erfährst du jetzt die wichtigsten Grundlagen, die für jede erfolgreiche Videostrategie benötigt werden. Und das in nur 5 Schritten:

Bevor du loslegst, beachte bitte, dass die Punkte zwar grundsätzlich in dieser Reihenfolge durchdacht werden können, jedoch in der Realität die Punkte teilweise von einander abhängig bzw. miteinander verknüpft sind.

"Und, bitte!":

I. Ziel konkretisieren

Welches Ziel verfolgst du? Möchtest du beispielsweise Leads generieren, Verkäufe ankurbeln oder deine Marke bekannt machen? Über welche Kanäle möchtest du dein Ziel erreichen, z.B. Website, Messe, Social Media oder TV?

II. Problem lösen

Welches Problem löst mein Angebot? Inwiefern hebe ich mich von meinen Wettbewerbern ab? Hinweis: Wenn dein Alleinstellungsmerkmal (USP) ähnlich oder gleich zu anderen ist, kannst du dich dennoch mit deiner Kommunikation und Darstellung abheben.

III. Zielgruppe definieren

Für wen ist mein Angebot interessant? Wer hat bisher mein Produkt gekauft? Welche Kunden möchte ich in Zukunft anziehen? Welche Werte möchte ich vermitteln? Wo befindet sich die Zielgruppe? Ist die Zielgruppe auf den erforderlichen Plattformen unterwegs, über die ich in I. mein Ziel erreichen möchte?

Hinweis: Wähle für ein Video immer nur eine bestimmte, zugeschnittene Zielgruppe aus. Falls deine Leistung eine breitere Masse anspricht, teile diese in verschiedene Zielgruppen auf und erstelle für jede eine eigene Videostrategie.

IV. Ressourcen einteilen

Welche Ressourcen habe ich für Umsetzung meiner Videostrategie? Soll diese mit internen oder externen Mitteln umgesetzt werden? Was ist mein Budget für die Videostrategie bzw. meines Videos?

Hinweis: Bitte beachte, dass je nach Videostrategie, z.B. bei der Ad-Schaltung, Media Budget erforderlich ist.

V. Idee entwickeln

Alle bisherigen Antworten haben Einfluss auf die Gestaltung und das Storytelling deines Videos. Ausschlaggebend ist auch , ob du deine Videostrategie mit Realfilm oder im Animationsstil umsetzen möchtest. Je nachdem, wie du dich entscheidest, habe ich dir hier einen möglichen Aufbau eines Videos erstellt.

Wie ist dein Einstieg?
Was zeigst du in der ersten Sekunde, im ersten Bild? Die menschliche Aufmerksamkeitsspanne ist sehr begrenzt. Um deine Zielgruppe zu erreichen, ist der erste Eindruck essentiell, damit du dein Angebot überhaupt deiner Zielgruppe vorstellen kannst.

Welches Problem löst du und was ist deine Lösung?
Hier ist es wichtig, die Probleme und/oder Vorurteile, die deine Zielgruppe hat, zu eliminieren. „Show, don’t tell!“ ist der Grundsatz. Sprache sollte nur unterstützen oder, wenn zeigen nicht möglich ist, angewendet werden.

Welche Handlung soll der Zuschauer durchführen?
Platziere einen Call-to-Action (CTA), den deine Zielgruppe ausführen soll, wenn diese interessiert ist. Dies kann beispielsweise eine Landingpage, Website oder Formular sein, aber dir sind hier keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist nur, dass du es für deinen potentiellen Kunden so einfach, wie nur möglich machst, etwas von dir zu kaufen oder sich mit dir in Verbindung zu setzen.

"Geschafft, Drehschluss!"

Jetzt besitzt du das erforderliche Wissen und hast ein Fundament, von dem du deine Videostrategie weiter aufbauen kannst.

Grundsätzlich gilt: Erstelle individuelle Videos und verwende nicht ein Video für alle Kanäle, nur weil es einfach ist. Möchtest du später verschiedene Formate (z.B. 16:9, 1:1, 9:16) ausspielen, plane dies bei der Strategie- und Ideenfindung sowie der eigentlichen Produktion mit ein, damit du das Optimum aus deinem Investment rausholst.

Du brauchst Unterstützung im Videomarketing?

Wir, die MU Videoagentur, helfen dir und deinem Unternehmen mit hochqualitativen, zielorientierten und datengesteuerten Videos. Mache daher gerne unverbindlich einen Termin mit uns aus und wir analysieren in einem ersten Gespräch, wie du und dein Unternehmen von Videos wirklich profitieren können.

Mit Videos wachsen.
Lass uns über dich und deine Ziele sprechen. Teile deine Mission mit der Welt — und beeindrucke deine Kunden.
Unverbindlich anfragen